Feuerwehr

Schwarzenbek

Einsatz Nr. 70 / 2012

Donnerstag, 14.06.2012 04:38

Stichwort: Containerbrand
Einsatzort: Körnerplatz
Schleife: 5 - Einsatz Klein 2
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16
 

 

Einsatz Nr. 69 / 2012

Dienstag, 12.06.2012 10:25

Stichwort: Ölspur
Einsatzort: Kerntangente
Schleife: T - Telefon
  Fahrzeuge: HLF 20/16
 

 

Einsatz Nr. 68 / 2012

Sonntag, 10.06.2012 14:18

Stichwort: Katze auf Baum
Einsatzort: Hans-Böckler-Str.
Schleife: 4 - Einsatz Klein 1
  Fahrzeuge: RW 2, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 67 / 2012

Freitag, 08.06.2012 20:30

Stichwort: Lageerkundung
Einsatzort: Hamburger Str.
Schleife: T - Telefon
  Fahrzeuge: KdoW
 

 

Einsatz Nr. 66 / 2012

Freitag, 08.06.2012 14:54

Stichwort: Garagenbrand
Einsatzort: Waldhüterweg
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 20/16, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 65 / 2012

Mittwoch, 06.06.2012 13:28

Stichwort: Personenrettung
Einsatzort: Pommernweg - Müssen
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 64 / 2012

Freitag, 01.06.2012 22:18

Stichwort: Auslösung Rauchmelder
Einsatzort: Reichenberger Str.
Schleife: 3 - Einsatz Mittel 2
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 20/16
 

 

Einsatz Nr. 63 / 2012

Dienstag, 29.05.2012 11:13

Stichwort: LKW Brand
Einsatzort: BAB 24 , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: KdoW, TLF 16/25, HLF 20/16

Auf der Autobahn 24 in Fahrtrichtung Berlin ist am Dienstagvormittag ein Lastwagen in Flammen aufgegangen. Möglicherweise aufgrund eines technischen Defekts hatte der 7,5-Tonner zwischen den Anschlussstellen Schwarzenbek/Grande und Talkau Feuer gefangen. Der Fahrer konnte den zunächst nur qualmenden Kleinlastwagen auf dem Seitenstreifen stoppen und sich in Sicherheit bringen. Kurz darauf loderten Flammen auf, die schließlich bis zum Eintreffen der Feuerwehrleute aus Kasseburg und Schwarzenbek auf das gesamte Fahrzeug übergriffen.

Die Schwarzenbeker Feuerwehr setzte Druckluftschaum des HLF 20/16 zum Löschen ein und erzielte damit einen schnellen Erfolg. Aufgrund des Einsatzes und der extremen Rauchentwicklung musste die Autobahn eine Stunde lang voll gesperrt werden.

 

Zur Galerie, eines der Bilder anklicken

 

Einsatz Nr. 62 / 2012

Sonntag, 27.05.2012 15:10

Stichwort: Gartenfeuer
Einsatzort: Elbinger Str.
Schleife: 6 - Einsatz Klein 3
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16
 

 

Einsatz Nr. 61 / 2012

Freitag, 25.05.2012 12:26

Stichwort: Auslösung Rauchmelder
Einsatzort: Kolberger Str. , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, HLF 20/16

Angebranntes Essen hat am Freitag gegen 12.30 Uhr Rauchmelder in einer Wohnung an der Kolberger Straße aktiviert und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Schnell waren die Retter mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, nachdem Nachbarn den Notruf gewählt hatten. Die Feuerwehrleute verschafften sich Zutritt zu der verlassenen Wohnung und belüfteten das Gebäude, nachdem sie das qualmende Essen vom Herd genommen hatten.

 

 

Einsatz Nr. 60 / 2012

Donnerstag, 24.05.2012 11:54

Stichwort: BMA
Einsatzort: Hamburger Str.
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 59 / 2012

Mittwoch, 23.05.2012 11:28

Stichwort: BMA
Einsatzort: Buschkoppel , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, HLF 20/16

Eine Wok-Pfanne, oder vielmehr der beim Zubereiten eines Essen in der Pfanne auftretende Dampf, hat am Mittwoch gegen 11.30 Uhr die automatische Brandmeldeanlage des Gymnasiums an der Buschkoppel ausgelöst. Unter Leitung von Wehrführer Martin Schröder rasten die Feuerwehrleute mit mehreren Fahrzeugen zur Buschkoppel  und konnten vor Ort nach einer Kontrolle der Küche schnell Entwarnung geben.

 

 

Einsatz Nr. 58 / 2012

Sonntag, 20.05.2012 04:08

Stichwort: Auslösung Rauchmelder
Einsatzort: Frankfurter Str.
Schleife: 1 - Einsatz Groß
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 20/16, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 57 / 2012

Samstag, 19.05.2012 15:54

Stichwort: Küchenbrand
Einsatzort: Mühlenbogen
Schleife: 2 - Einsatz Mittel 1
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 20/16, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 56 / 2012

Freitag, 18.05.2012 10:32

Stichwort: Austritt von Gefahrstoffen
Einsatzort: Güster , 21514 Güster
Schleife: L - Löschzug-Gefahrgut
  Fahrzeuge: KdoW, TLF 16/25, ReakErkTrKw

Am späten Freitagvormittag ereignete sich im Klärwerk Güster ein schwerer Gefahrgutunfall. Mehrer Liter eines noch nicht näher bekannten Gefahrstoffes sind ausgelaufen. Wie ein Feuerwehrsprecher berichtete, wurden dabei drei Feuerwehrmänner einer zuerst eintreffenden Wehr durch den Gefahrstoff verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Vermutlich trugen die Einsatzkräfte keine geeignete oder ausreichende Schutzkleidung. Über 100 Einsatzkräfte des Löschzug Gefahrgut (LZG), der umliegenden Feuerwehren, der technischen Einsatzleitung sowie des Rettungsdienstes waren mit einem Großaufgebot an Fahrzeugen, Personal und Technik vor Ort. Eine erste Einschätzung zur Lage konnten die Spezialisten des LZG noch nicht geben. Der Einsatz wird vermutlich bis zum Nachmittag andauern.

 

Zur Galerie, eines der Bilder anklicken

 

Einsatz Nr. 55 / 2012

Mittwoch, 16.05.2012 16:03

Stichwort: Anforderung WBK
Einsatzort: Bundesstr. - Brunstorf
Schleife: WF - Führung
  Fahrzeuge: KdoW
 

 

Einsatz Nr. 54 / 2012

Freitag, 11.05.2012 03:17

Stichwort: Dachstuhlbrand
Einsatzort: Mühlenkamp - Witzeeze
Schleife: 5 - Einsatz Klein 2
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, DL(A)K23/12
 

Zur Galerie, eines der Bilder anklicken

 

Einsatz Nr. 53 / 2012

Samstag, 05.05.2012 07:37

Stichwort: Türöffnung
Einsatzort: Dr. Gustav Frank Str.
Schleife: 3 - Einsatz Mittel 2, 4 - Einsatz Klein 1
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, DL(A)K23/12
 

 

Einsatz Nr. 52 / 2012

Samstag, 28.04.2012 17:40

Stichwort: Person im Aufzug
Einsatzort: Am Bahnhof
Schleife: 6 - Einsatz Klein 3
  Fahrzeuge: HLF 20/16
 

 

Einsatz Nr. 51 / 2012

Samstag, 28.04.2012 12:10

Stichwort: Ölspur nach VU
Einsatzort: Hamburger Str.
Schleife: F - Funk
  Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16
 

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren