Feuerwehr

Schwarzenbek

Ankunft der neuen Drehleiter

Donnerstag, 02.05.2013 19:17 von Feuerwehr Schwarzenbek

Zur Galerie, Bild anklicken

Am 14. Juli ist ein sechsköpfiges Team der Feuerwehr Schwarzenbek für vier Tage nach Ulm ins Magirus Werk gereist, um dort die neue Drehleiter abzunehmen, am neuen Rettungsgerät geschult zu werden und das Fahrzeug nach Schwarzenbek zu überführen.

Nach einer gewissenhaften Prüfung des neuen Fahrzeugs durch den Fahrzeugausschuß, wurde mit der 1 1/2 Tägigen Schulung begonnen und das Gerät auf Herz und Nieren gestetstet.

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren