Feuerwehr

Schwarzenbek

BMA

Sonntag, 18.09.2011 02:12

Einsatzort: Compestr. , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 2 - Einsatz Mittel 1
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, HLF 20/16

Immer wieder F ehlalarme für die Schwarzenbeker Feuerwehr: Freitag um 15.02 Uhr, Sonntag um 2.12 Uhr und auch am Montag wieder, diesmal um 9.07 Uhr, mussten Schwarzenbeks Feuerwehrleute zu einem Verbrauchermarkt an der Compestraße ausrücken. Dort hatte, wie in den vergangenen Monaten bereits öfters, die automatische Brandmeldeanlage (BMA) ausgelöst. In allen Fällen handelte es sich um Fehlalarm.

Offenbar ist die erst im Zuge der Sanierung installierte BMA defekt. Möglicherweise weil ein Schalter feucht werden kann, löst die Anlage Alarm aus. Denkbar wäre aber auch ein elektrischer Überspannungsschaden, weil es den ersten Alarm im Sommer nach einem Gewitter gegeben hatte. Der Alarm informiert automatisch die Mitarbeiter der Integrierten Regional-Leitstelle in Bad Oldesloe, die dann für die Feuerwehrleute einen Einsatz auslösen.

 Wir müssen solche Alarme natürlich grundsätzlich ernst nehmen und die Situation vor Ort überprüfen , erklärt Wehrführer Martin Schröder.

 

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren