Feuerwehr

Schwarzenbek

Feuer auf Balkon

Dienstag, 05.01.2016 23:59

Einsatzort: Albert-Schweizer-Allee , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 3 - Einsatz Mittel 2
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, HLF 20/16, LF 20/16

Feueralarm in der Nacht zum Mittwoch an der Albert-Schweitzer-Allee im Neubaugebiet westlich des Zubringers Nord: Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses standen Möbel und andere Gegenstände in Flammen. Gegen Mitternacht wurde die Feuerwehr gerufen.

 

„Priorität für uns hatte es, zu verhindern, dass Feuer und Rauch die Wohnung beschädigen, weil bereits die äußere Scheibe des doppeltverglasten Fenster gesprungen war“, sagte Einsatzleiter Jan Piossek. Vor dem Hauseingang ließ er einen Druckbelüfter in Stellung bringen, der Rauch sofort ins Freie geblasen hätte, wäre auch die zweite Scheibe geplatzt. Über eine Leiter stiegen die Retter dann auf den Balkon und löschten die Sachen dort grob ab. „Danach haben wir alles in den Garten geworfen und dort endgültig gelöscht“, so Piossek.

 

Durch diesen umsichtigen Einsatz blieb die Wohnung unversehrt und die Bewohner konnten nach den Löscharbeiten alle wieder in das Haus zurückkehren. Die Brandursache ist unklar.

 

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren