Feuerwehr

Schwarzenbek

Fassadenplatten entfernt

Mittwoch, 01.11.2017 15.37

Einsatzort: Verbrüderungsring , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 5 - Einsatz Klein 2
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, RW 2

Eine gefährliche Situation für Passanten am Verbrüderungsring musste die Feuerwehr am Mittwochnachmittag entschärfen. Der Hausmeister eines Hochhauses meldete gegen 16 Uhr lose Fassadenplatten im Bereich des sechsten Obergeschoss. Die Feuerwehr rückte mit der Drehleiter an und demontierte die beiden betroffenen Platten. Wahrscheinlich hatten die jüngsten Stürme die Eternitplatten gelöst.

 

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren