Feuerwehr

Schwarzenbek

Wohnungsbrand

Sonntag, 19.11.2017 10:43

Einsatzort: Königsberger Allee , 21493 Schwarzenbek
Schleife: 2 - Einsatz Mittel 1
  Fahrzeuge: MZF, DL(A)K23/12, HLF 20/16, LF 20/16

Alarmiert worden waren die Retter gegen 10.40 Uhr zu einem mutmaßlichen Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Nachbarn hatten Brandgeruch gemeldet. Schnell waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei vor Ort. Dort waren sie bereits am 3. Juni um die Mittagszeit im Einsatz, in derselben Wohnung. Damals wie heute hatte die Bewohnerin Essen in einem Topf auf dem Herd anbrennen lassen und war nicht zuhause. Allerdings war ihr Hund allein in der Wohnung. Als zwei Feuerwehrmänner ihn retteten, biss er plötzlich zu, wohl, weil er verängstigt war. Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst an der Einsatzstelle versorgt.

 

 

© 1883 - Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbek. Alle Rechte vorbehalten.

KONTAKT & ANFAHRT IMPRESSUM
Mausklick deaktivieren